Coaching

 

Das Leben steckt voller Überraschungen, unvorhersehbaren Ereignissen und Erlebnissen. Diese Situationen können uns aus der Bahn werfen. Manchmal führen sie auch zu Zweifeln an unserem Lebensweg oder gar an unserer Persönlichkeit, ziehen tiefe Trauer oder Wut mit sich.

 

Abermals stehen wir vor großen oder auch kleineren Entscheidungen. Wir wägen Für und Wider ab und drehen uns gedanklich im Kreis, bis wir verrückt zu werden scheinen. 

 

Oder wir stehen an einem Punkt im Leben, an dem wir merken, dass es so nicht weitergeht. Wir sind auf der Suche nach Halt, suchen aber im Außen, da wir den Zugang zu unserer Intuition nicht schaffen können.

 

Wenn du dich in einem solcher Konflikte oder einer ähnlichen Situation befindest, kann ein offenes Gespräch hilfreich sein. Und genau das biete ich an. Ich höre dir zu, nehme wahr, wie du dich fühlst, und helfe dir Lösungswege zu finden. Dabei werde ich dir nicht sagen, was zu tun ist, sondern deine Augen für eine Vielzahl von Möglichkeiten öffnen. 

 

Ich arbeite mit meiner stark ausgeprägten Empathie, meiner Intuition und meiner Lebenserfahrung. Ich vertraue meinem Inneren und der allgegenwärtigen Energie, die uns alle miteinander verbindet. 


Meine Erfahrung

Ich selbst stand vor einigen Jahren vor einem großen Fragezeichen. Meine Lebenssituation war von außen gesehen optimal. Ich hatte in Windeseile studiert, promoviert und hatte eine Stelle als Juniorprofessorin inne, in der ich forschen und lehren konnte, was mich interessierte. Ich hatte eine Beziehung, eine schöne Wohnung und reiste viel in aller Herren Länder.

 

Doch so schön es klingen mag, ich war nicht glücklich. Eine meiner Reisen hat mir klar gemacht, dass das Leben, das ich führte, nicht richtig für mich war. Das brachte mich zunächst in einen starken Konflikt mit mir selbst. Ich wollte nicht nach Hause zurück und empfand große Übelkeit, wenn ich meinen Computer nur anschaltete. 

 

Doch ich ahnte, wie ich eine Lösung finden konnte. Da ich zuvor bereits regelmäßig in einem Ashram war, begab ich mich wieder dorthin. Diesmal, um eine Entscheidung zu finden. Es dauerte einige Tage, um aus dem Tief der Verzweiflung herauszukommen. Doch dann fuhr ich voller Kraft und Energie zurück nach Hause. Die Schritte waren klar. 

 

Ich löste meine Beziehung auf, zog aus, kündigte meine Arbeitsstelle, meldete mich für eine Yogalehrerausbildung an und plante einen längeren Klosteraufenthalt im Ausland. 

 

Durch mittlerweile 11 Jahre Yoga-Erfahrung in vielen Traditionen, intensive Meditationspraxis, Selbsterfahrung durch Psychotherapie und psychologischer Beratung und ein ständiges Selbststudium verfüge ich über eine breites Spektrum an Möglichkeiten, dir in deiner Situation weiterzuhelfen. 

 

Ich habe Eigenerfahrung und zum Teil Unterrichtserfahrung unter anderem in Gewaltfreie Kommunikation, Systemisches Familienaufstellen, Hakomi - erfahrungsorientierte Körperpsychotherapie, Yogatherapie, Meditation, Buddhismus, Hinduismus, Chakra-Energiearbeit, Atemtechniken, Autogenes Training, mentales Training und Gedankenkraft, Kopfschmerzmassage, Hypnose. 

Terminvereinbarung

Für eine einzelne Sitzung von 60 Minuten nehme ich 60€.

 

Solltest du dir das nicht leisten können, oder an einer anderen Form des Ausgleichs interessiert sein, sprich mich gerne an. 

 

Unser Treffen kann in Bochum, Herne oder Witten stattfinden. 

 


 

Copyright © 2017 Maren Marie Michaelsen. All Rights Reserved.

 

KONTAKT

Maren M. Michaelsen

Yoga - Meditation - Wissenschaft - Contact Improvisation

Bochum, Witten, Hattingen, Dortmund, Herne, Gelsenkirchen, Essen

Mobil: +49 176 26950921 

Email: mmyogameditation@gmail.com